Dazugehören

Seite 16
Mit Bleistift und Gespräch

 

So können Sie das Dokument/Formular für Ihr persönliches "Radarbild - Geschlecht" nutzen:

  1. Klicken Sie auf diesen LinkRadarbild - Geschlecht

  2. Geben Sie Ihren Namen ein (und bis zu fünf Personen, wenn Sie als Gruppe die Fragen beantworten und diskutieren).

  3. Tragen Sie die Antworten auf die 26 Fragen in die Tabelle ein (löschen Sie dabei die bereits vorhandenen Beispielzahlen).

  4. Nun können sie Ihre Ergebnisse ausdrucken (Persönliche Antworten, Alle Antworten im Vergleich, Höchste und tiefste Antworten, Meinungs-Differenz).

Gemeinsam können Sie die Antworten diskutieren (Vorschlag für einen Gesprächsablauf)

  1. Finden Sie die Fragen, bei denen Sie in Ihrer Gruppe die grössten oder die kleinsten Differenzen haben.

  2. Erzählen Sie einander gegenseitig, warum Sie die jeweilige Bewertung vorgenommen haben und wie Sie die Frage verstanden haben.

  3. Es ist durchaus möglich, dass jede:r in der Gruppe die Frage anders verstanden hat.

  4. Klären Sie miteinander, welche Annahmen, Werte, Emotionen bei den Antworten eine Rolle spielen?

  5. Fragen Sie, ob jemand seine/ihre Bewertung verändern/anpassen möchte. Dies ist nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht, wenn es Ausdruck einer Klärung der eigenen Meinung durch das Gespräch ist. Änderungen sollten also nicht auf Grund von Gruppendruck erfolgen.

Es gibt auf dem Dokument/Formular verschiedene Darstellungen. Um eine gewünschte Darstellung auszudrucken:

  1. Klicken Sie auf die drei Punkte oben rechts.

  2. Wählen Sie "Download".

  3. Dies produziert ein PDF mit den Radarbildern, das Sie dann ausdrucken können.

Seite 32
Haushaltstag

Bei der Frauenzentrale Zürich finden sich verschiedene spannende Kampagnen. Eine davon ist ein Werbungspot, in dem "Dosenöffner" und "Dosenöffnerin" verkauft werden!

  für Frauenzentrale  

Seite 34
Wirtschaftstheorie hinterfragen


Care-Wirtschaft verlangt, dass wir unsere Wirtschaftsform und unsere Geschlechterrollen um- und neu denken. Viele Frauen und Männer haben den Weg des Umdenkens schon vorbereitet. Hier finden sich interessante und informative Beispiele: Care-Wirtschaft

image_2021-09-20_220257.png

Abstimmungs - Info & Neuigkeiten nicht verpassen!

«ethik22» eNewsletter und das Magazin abonnieren.