Diskussion: Trump und unsere 1. Generalversammlung!

Spannungen prägen die ersten Monate des Jahres 2017. Seit dem Amtsantritt des neuen Präsidenten der USA ist das Wort „Trump“ im Mund aller Leute. Der Begriff und auch die Person Trump sind Ausdruck einer bestimmten Politik und politischer Strategie. Diese bewegt und verändert die Welt weit über die amerikanischen Grenzen hinaus. 

 

Für unsere erste Generalversammlung wie auch die erste Ausgabe von „ethik22 - das christliche sozialethische Magazin“ wollen wir diese Entwicklung thematisieren. An der Generalversammlung nähern wir uns dem Thema durch drei Fragen und eine Diskussion mit Thomas Stadelmann, Bundesrichter. Leiten wird uns die Frage. „Wo müssen wir Sorge tragen zu unserer Demokratie?“ Dieses Thema und auch die Erkenntnisse aus der Diskussion werden in die erste Ausgabe von „ethik22 - das christliche sozialethische Magazin“ einfliessen.

 

Folgende drei Fragen sollen Sie für das Thema sensibilisieren:

Wir freuen uns auf Ihre Gedanken. Sie können diese auch hier mitteilen, wenn Sie nicht an die Generalversammlung kommen können. Hier die Generalversammlung und Diskussion anmelden.

 

Bundesrichter Thomas Stadelmann fordert den Einsatz für demokratische Rechte im Zusammenhang mit der kommenden Abstimmung über eine Verfassung in der Türkei.

 

In der Debatte zur Revision des Gesetzes über die bürgerlichen Rechte machte Thomas Wallimann einige Anmerkungen zur Bedeutung der leeren Stimmen bei Regierungsratswahlen. Beitrag des Regionaljournal Zentralschweiz vom 15. Februar 2017.  Link: Leere Stimmzettel und Demokratie.

 

Aus dem Blog der Reformierten Kirche Kanton Zürich vom 30. Januar 2017 von Jeannette Behringer, Fachbereich Ethik & Gesellschaft.

Link: „Demokratie im Ausverkauf“.

Link zu Jeannette Behringer

 

 

 

 

hier ist der Link.  http://www.diesseits.ch/demokratie-im-ausverkauf/

 

Link zu Jeannette Behringer: http://www.diesseits.ch/autorinnen/jeannette-behringer/

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und schicken die besten Grüsse

 

Monika Küng, Präsidentin und der Vorstand des Vereins für christliche Sozialethik.

Thomas Wallimann - Sasaki, Leiter ethik22: Das Institut für Sozialethik

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

ethik22 - eNewsletter

Abstimmungs - Info & Neuigkeiten nicht verpassen!

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • LinkedIn Social Icon
  • YouTube Social Icon
Aktuelle Einträge

November 9, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

 

 ethik22: Institut für Sozialethik

Ausstellungsstrasse 21     Postfach 1663     8031 Zürich

       +41 (0) 44 271 00 32      Email

 

Datensicherheit Richtlinien