Leiter ethik22

Was ist Sozialethik?

«Genau hinschauen, sauber analysieren, Wertvorstellungen bewusst machen und dann handeln - für eine gerechtere Gesellschaft zum Wohl aller!»

Dr. Thomas Wallimann-Sasaki leitet das Institut seit 1999 und ist Theologe und Sozialethiker.

Warum ethik22?

Vorstand

Warum ist Sozialethik wichtig?  

«Wertstiftende Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen nachhaltig zu schaffen und umzusetzen, benötigt die Mitwirkung aller Betroffenen».

 

Franziska Lang-Schmid, Präsidentin

Monika Dillier

Monika Küng

Xaver von Atzigen

Rahel von Siebenthal

Team ethik22

Was macht Ihr?  

«Wir hören zu und schauen, was Sie beschäftigt, damit wir mit Ihnen Raum für Dialog über aktuelle Gesellschaftsthemen und sozialethische Orientierung gestalten können

Jonas Sagelsdorff 

Christina Sasaki

Thomas Wallimann

 

Wir sind überzeugt,

es braucht in unserer Gesellschaft 

Raum für Dialog und Werte!

Mit uns könnt Ihr fundierte Perspektiven

zu aktuellen Themen sowie sozialethische Orientierung

erfragen, diskutieren und darüber nachdenken.

Wir HÖREN Leute sagen

  • "Es fehlt mir die Zeit, bei aktuellen Themen die grösseren Zusammenhänge herauszufinden." Stammgast (25) im Restaurant Kanton Schwyz

  • "Ich kann nicht sehen, wie die Werte, die ich als Kind lernte, in unsere komplexe und globalisierte Welt passen." Frau (40+) im Zug

  • "Wo und mit wem kann ich über gesellschaftliche Themen vertieft diskutieren?"  Diabetesberaterin (55)

Wir schaffen RAUM für Dialog und Werte durch elektronische, gedruckte und gesprochene Formen:

 

«ethik22» eNewsletter

Abstimmungs - Info & Neuigkeiten nicht verpassen!

 ethik22: Institut für Sozialethik

Ausstellungsstrasse 21     Postfach 1663     8031 Zürich

       +41 (0) 44 271 00 32      Email

 

Datensicherheit Richtlinien