top of page

ethik22 - eNewsletter

Abstimmungs - Info & Neuigkeiten nicht verpassen!

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • LinkedIn Social Icon
  • YouTube Social Icon

Eidg. Abstimmungen März 2024 ⎮ stimmen✔︎stimmen


"Abstimmen ist ein Ausdruck unseres Engagements für uns selbst, füreinander, für unser Land und unsere Welt."

Sharon Salzberg, Autorin


Ihre Stimme für die Abstimmungen einstimmen mit drei Angeboten:

Fragen & Links ⎮ Hirnfutter

Sozialethische Fragen und Links zu weiteren Informationen zu den Abstimmungsthemen.


Radio🎙einFluss ⎮ Live sozialethisches Gespräch

Von 7. - 28. Februar, live Gespräche mit verschiedenen Gästen, um Perspektiven und Wissen zu den drei Abstimmungsthemen zu vertiefen.


Detaillierte sozialethische Überlegungen zu den Abstimmungsthemen.


 

Newsletter ⎮ Informiert bleiben

Erhalten Sie unseren Newsletter, um für die nächste Eidg. Abstimmung und darüber hinaus informiert zu sein.



Fragen (Alle Fragen als PDF.)

 «Für ein besseres Leben im Alter (Initiative für eine 13. AHV-Rente)»  (Volksinitiative)
  1. Ist für mich das ursprüngliche Ziel der AHV (gemäss Verfassung), existenzsichernd zu sein, immer noch wichtig?

  2. Welches Bild von Sicherheit im Alter leitet mich? Jede für sich selber. Familien sorgen füreinander. Junge sorgen für ältere. Reiche unterstützen Ärmere ...

  3. Sehe ich eine 13. AHV-Rente als Massnahme gegen Altersarmut?

  4. Wie weit soll die AHV für alle gleich sein oder nur für jene, die sie wirklich nötig haben oder die genug einbezahlt haben?

  5. Was würde ich mit einer 13. AHV-Rente tun, wenn ich sie gar nicht nötig habe?

  6. Wie weit ist in einer Gesellschaft Solidarität mit den älteren Generationen wichtig?


Informationen zur 13. AHV - Rente


Für eine sichere und nachhaltige Altersvorsorge (Renteninitiative)
  1. Wie weit gehört die Koppelung des AHV-Alters an die Lebenserwartung als technische Besonderheit in die Verfassung?

  2. Wie weit soll das AHV-Alter für alle gleich sein oder je nach Lebenserwartung unterschiedlich?

  3. Wie schätze ich die Wahrscheinlichkeit ein, dass Menschen über 60 voll angestellt bleiben können?

  4. Welche Massnahmen oder Mix von Massnahmen sind für mich am sinnvollsten, die Finanzierung der AHV zu sichern: Höheres Pensionsalter, Kapitalgewinnsteuern, Erbschaftsteuern, kleinere Rente, ...?

  5. Wer sind die Gewinnerinnen bei einem Pensionsalter 66+, wer die Verliererinnen?

  6. Wie schätze ich die Auswirkungen eines höheren AHV-Alters auf Pensionskasse oder Arbeitslosenversicherung ein?


Informationen zur Renteninitiative


Links

ethik22

Podcasts: ab 7. Februar finden sich hier Links zu den Aufnahmen der Radio🎙einFluss Gespräche.

«stimmen✓stimmen» Sozialethische Abstimmungshilfe von ethik22.


Allgemeine Information zu den Vorlagen

Bundesrat (Videos, Erklärungen & Unterlagen)



Melden Sie sich hier an für unseren Newsletter!


Yorumlar


Anker 1
bottom of page